Theorie / Verkehrskunde

Theorie

  • Für die Kategorien A (Motorrad), A1 (Motorrad mit 16 Jahren) und B (Auto), ist vor dem Erwerb eines Lernfahrausweises eine Theorieprüfung abzulegen
  • Der Theorie-Kurs findet regelmässig in Absprache mit den Teilnehmern statt

Verkehrskunde

  • Die VKU ist obligatorisch und kann nach bestandener Theorie-Prüfung besucht werden
  • Der Kurs dauert vier Abende à zwei Lektionen
  • Der Kurs beinhaltet z.B.
    - Blicktechnik
    - Strassen- und Partnerkunde
    - Gefahren schnell sehen und erkennen
    - Fahrphysik
    - Betriebssicherheit des Fahrzeuges
    - Umweltbewusst fahren

Zum Erlernen der Theorie kann über uns ein Computer-Lernprogramm bezogen werden.